OSCO PIN

Automatisierte Anmeldung am SAP-System

  • Schnellanmeldung und Identifizierung
  • Permanent (mit Personalnummer) oder On-Demand (anwenderbezogen)
  • Erhebliche Zeiteinsparungen
  • Robuster, einfacher ein-eindeutiger Ident-Träger
  • Für mehrere Anwender
  • am gleichen Bildschirm ohne Zeitverlust
  • bei Sicherstellung der User-Identifizierung
  • Für SAP-Standardfunktionen und/oder Ergänzungen in SAP ERP und/oder SAP WebAS
  • Regeln zum Finden der Startfunktion
  • Ideale Ergänzung zum OSCO-TouchIN
  • Ideale Ergänzung zum Shuttle Control (z.B. KARDEX Paternoster-Lager)
  • Ausgeprägtes Sicherheitskonzept
  • USB- und/oder RS232-Anschluss
  • Ideal unter Windows XP, NT mit Treibern
  • Netzwerkfähig
  • Neben einem Pin sind in ähnlicher Weise Magnetkarten oder Identchips einsetzbar

in der Fertigungin der Administrationim Lager
vergrößern
vergrößern
vergrößern

Telefon:
+49 621 156 20-0

Telefax:
+49 621 156 20-44

E-Mail:
info(at)osco.de

SAP Beratung | SAP Consulting SAP Prozesse | Planungslösungen | Produktkostenkalkulation Variantenmanagement | Produktkonfiguration MES Lösung| Manufacturing Execution Systeme |         Produktionsplanung | Produktionsdatenerfassung | StammdatengenerierungInternationale SAP Rollouts| Logistic Execution SystemSupply Chain Management | SAP ERP SAP SCM | BDE |       MDEFertigungsindustrieMetallStahl | Mill